OKNRW Barcamp `22

"Auf Augenhöhe"

Samstag, 19. November 2022, VHS Wuppertal

AKTUELL

20. September 2021

OffeneKommunen.NRW gefördert

Offene.Kommunen.NRW hat sich bei dem Wettbewerb „10×250 Euro für Elberfelder Vereine“ beworben — und gehört zu den glücklichen Empfängern der Zuwendung der Volksbank im Bergischen Land!
15. Juni 2021

Leuchtturmprojekte versus Nachhaltigkeit

Open Data, Open Government, Ehrenamt, Förderprogramme, tolle Projekte und Nachhaltigkeit: Das geht oft nicht zusammen. Es wird nicht zusammen gedacht. Das muss sich ändern, aber wie? Hier ein paar Gedanken nach unserem Online Barcamp zum OpenData Day 2021 und nachfolgenden […]
2. Juni 2021

OKNRW unterstützt Digitale Zivilgesellschaft 2021

Das Offene Kommunen.NRW Institut hat die Vier Forderungen für eine digital-souveräne Gesellschaft der Initiative Digitale Zivilgesellschaft 2021 mitgezeichnet: Digitale Souveränität der Gesellschaft als zentrale Maxime in der Digital­politik verankern Zivilgesellschaft paritätisch beteiligen und Transparenz schaffen Öffentliches Geld, öffentliches Gut Digitalisierung wirtschaftlich, ökologisch und sozial nachhaltig umsetzen Details zu […]
6. April 2021

Dortmund stellt um auf Open Source

So hat es der Rat der Stadt beschlossen. Mehr hierzu: https://blog.do-foss.de/beitrag/freie-software-ist-von-jetzt-an-standard-in-dortmund/ Die Umstellung auf Open Source einer gesamten Stadtverwaltung erfordert eine langfristige Strategie.
16. März 2021

Rückblende digitaler OKNRW Open Data Day 2021

Sessions Insgesamt wurden 15 Sessions angeboten. Unter „Notizen“ finden sich die Mitschriften der Pads, die während der Session von den Teilnehmenden gefüllt wurden. Alle Mitschriften wurden 1:1 in die Webseite übertragen. 1. SESSION Die „Open“-Szene wird gentrifiziert – und jetzt? […]
30. Dezember 2020

OKNRW Barcamp 2020 – Science Track-Sammelband veröffentlicht

Das jährlich stattfindende OKNRW-Barcamp von Offene Kommunen.NRW Institut e.V. fand im Jahre 2020 zum zehnten Mal und erstmals (pandemiebedingt) online statt. Eine weitere Neuerung war die Einrichtung eines Science-Tracks, der nun erstmals im Rahmen der Konferenz stattfand. Der Science-Track soll […]

AKTUELL

6. April 2021

Dortmund stellt um auf Open Source

So hat es der Rat der Stadt beschlossen. Mehr hierzu: https://blog.do-foss.de/beitrag/freie-software-ist-von-jetzt-an-standard-in-dortmund/ Die Umstellung auf Open Source einer gesamten Stadtverwaltung erfordert eine langfristige Strategie.
16. März 2021

Rückblende digitaler OKNRW Open Data Day 2021

Sessions Insgesamt wurden 15 Sessions angeboten. Unter „Notizen“ finden sich die Mitschriften der Pads, die während der Session von den Teilnehmenden gefüllt wurden. Alle Mitschriften wurden 1:1 in die Webseite übertragen. 1. SESSION Die „Open“-Szene wird gentrifiziert – und jetzt? […]
30. Dezember 2020

OKNRW Barcamp 2020 – Science Track-Sammelband veröffentlicht

Das jährlich stattfindende OKNRW-Barcamp von Offene Kommunen.NRW Institut e.V. fand im Jahre 2020 zum zehnten Mal und erstmals (pandemiebedingt) online statt. Eine weitere Neuerung war die Einrichtung eines Science-Tracks, der nun erstmals im Rahmen der Konferenz stattfand. Der Science-Track soll […]
21. Dezember 2020

Rückblende digitales OKNRW-Barcamp 2020

Sessions Insgesamt wurden 21 Sessions angeboten. Unter „Notizen“ finden sich die Mitschriften der Pads, die während der Session von den Teilnehmenden gefüllt wurden. Alle Mitschriften wurden 1:1 in die Webseite übertragen. 1. SESSION Zur Rolle von Kommunikation und Daten in […]
7. Dezember 2020

Webinar zum Informationsfreiheitsgesetz am 09.12.20

Das Transparenzbündnis „NRW blickt durch“ bestehend aus Offene Kommunen.NRW, Mehr Demokratie NRW, Bund der Steuerzahler NRW, NABU NRW und Transparency Deutschland lädt zu einem kostenfreien Webinar zur praktischen Anwendung des Informationsfreiheitsgesetzes ein. Zeit: 09.12.2020, 12:30 – 14:00 Uhr Ort: Online […]
4. Dezember 2020

Wir werden jünger: Neuer OKNRW-Vorstand

Kurz vor dem 10. OKNRW-Barcamp wurde unser Vereinsvorstand verjüngt. Gründungsvorstand Dieter Hofmann gab den Vorsitz ab, bleibt jedoch weiterhin aktives Mitglied. Neue Vorstandsvorsitzende ist jetzt Clarisse Schröder. Damian Paderta übernahm den Stellvertreterposten. Tobias Siebenlist wurde als Beisitzer in der Vorstand […]
13. November 2020

Open Source in Kommunen

Von der interessante Alternative zur bevorzugten Lösung: In den vergangenen Jahren ist der Verbreitungsgrad von Open Source-Software in der Verwaltung deutlich gestiegen. Open-Source-Produkte sind heute in Kommunen erfolgreich im Einsatz. Durch den Einsatz von OSS-Software kann u.a. die Abhängigkeit von […]
13. November 2020

Das Reallabor Niederrhein startet

Das Reallabor Niederrhein ist ein Vorhaben im Rahmen des Förderprogramms des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie der kommunalen Spitzenverbände. Die drei Städte Kleve, Geldern und Moers haben sich zusammengeschlossen, um das Thema Open Government stärker in der […]
3. Oktober 2020

Digitale Souveränität: Teilhabe für alle beginnt beim Verständnis der Technik! Wir haben einen Profi gefragt.

#1 Lust am Verstehen wecken Clarisse (OKNRW): Lukas, Du bist technischer Redakteur. Warum hast Du Dich für diesen Beruf entschieden? Lukas S.: Mich faszinieren zwei Dinge: menschlicher Ausdruck und Technik. Lukas Stenvers ist Technischer Redakteur. Sein Studien-Schwerpunkt: empirische Untersuchungen rund […]

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden und
abonniere unseren Newsletter!