Schlagwort-Archive: Wuppertal

OKNRW – Wie wird die City smart?

UPDATE vom 14. November 2017:

Was ist ein Barcamp? – fragten sich zwei Teilnehmer gestern in der Reihe vor mir. „Weiß ich nicht so genau“ – die beiden waren zum ersten Mal auf einem solchen und ließen sich überraschen und mitnehmen.

Zum 7. Mal begrüßte Dieter Hofmann @homobil die Besucher des Barcamps von Offene Kommunen NRW in der VHS Wuppertal. Die Frage, was ein Barcamp eigentlich ist, wurde rasch beantwortet: Ein Barcamp ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalt und Ablauf von den Teilnehmern selbst gestaltet werden. Im Zentrum stehen Diskussionen und Austausch – dies allerdings meistens zu einem gesetzten Thema. Das 7. Barcamp von Offene Kommunen NRW nahm die Frage in den Blick „Wie wird die City smart?“ Weiterlesen

Was kannst Du für Deine Stadt tun?

Die Vorfreude steigt. In 11 Tagen ist es wieder so weit: Das Barcamp von Offene Kommunen NRW tagt zum 7. Mal. Wir machen die smarte Stadt – SmartCity – zum Thema.

Ausgehend von der Leitfrage “Wie wird die City smart?” geht es darum, wie man mit Open Government und Open Data mehr Transparenz, Beteiligung, Kooperation und Engagement in Kommunen erreicht. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Unter anderem wollen wir folgenden Fragen nachgehen:

Nahtlos knüpfen wir daher an 2016 an, als wie fragten, was kann jeder Einzelne für seine
Stadt tun?

Damit wir schon mal ins Barcamp-Feeling einsteigen können, hier nochmal unser Video mit den Statements aus 2016:

Die jungen Filmemacher von Younect Production sind auch 2017 wieder mit dabei.