Tagung

Die Tagung Offene Kommunen.NRW wird vom Kompetenznetz Bürgerhaushalt organisiert. Aus dem bürgerschaftlichen Engagement für die Weiterentwicklung des Bürgerhaushaltsmodells entstand im Laufe der Jahre ein breiteres Interesse für Open Government in Kommunen und am Austausch mit Aktiven in anderen Städten und Gemeinden.

Die Tagung Offene Kommunen.NRW findet im sogenannten BarCamp-Format statt. Dieses zeichnet sich dadurch aus, dass es kein im Vorfeld festgelegtes Programm gibt. Welche Themen auf der OKNRW-Tagung behandelt und diskutiert werden, entscheiden Sie während der Sessionplanung am Morgen des BarCamps. Die einzelnen Sessions dauern dann jeweils 45 Minuten, gefolgt von 15 Minuten Pause. Die Sessions finden somit im Stundentakt statt.

Die Tagung findet an der in der Bergischen Volkshochschule in Wuppertal-Elberfeld statt.

OKNRW 2017

Wie wird die City smart? Vielleicht so wie in den Smart City-Vorzeigestädten Wien und Barcelona? Die dort Verantwortlichen – Ulrike Huemer und Francesca Bria – haben ähnliche Konzepte: Sie setzen auf die Stärkung demokratischer Prozesse und auf Offenheit.

Mehr lesen

OKNRW 2016

Die Tagung Offene Kommunen.NRW 2016 stand unter dem Motto „Mehr Verkehr!“ und fand am 12. und 13. November 2016 an der Bergischen Volkshochschule in Wuppertal im BarCamp-Format statt.

Mehr lesen

OKNRW 2015

Die Tagung Offenen Kommunen.NRW 2015 fand am 14. November 2015 an der Bergischen Volkshochschule in Wuppertal statt.

Mehr lesen

OKNRW 2014

Die Tagung Offenen Kommunen.NRW 2014 fand am 8. November 2014 an der Bergischen Volkshochschule in Wuppertal statt.

Mehr lesen

OKNRW 2013

2013 fand die Tagung Offene Kommunen.NRW 2013 fand am 9. November in der Gesamtschule Barmen in Wuppertal statt.

Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.