Schlagwort-Archive: IOT

Von Bienenleben und Wasserständen – wenn Sensoren messen

Smart City – das berührt nicht nur die Städte – sondern auch die ländlichen Räume können von den neuen digitalen Entwicklungen profitieren. Wie das gelingt, zeigt Caspar Armster.

Caspar Armster ist nicht nur aktiv im OK Lab Bonn – sondern auch in Hennef mit den Freien Netzwerkern e.V.  Dort bastelt er mit anderen Aktiven an der Idee des „Internet der Dinge“. Sensoren messen und senden – in Bürgerhand geschaffen, um nicht in die Abhängigkeit von großen Telekommunikationsanbietern zu geraten. Das Messen und Auswerten reicht von Wasserstandsmeldungen bis zum Leben in Bienenstöcken: