Anmeldung

Für die Tagung Offenen Kommunen.NRW 2015 ist eine Anmeldung erforderlich. Diese ist für Sie kostenlos.
Für die Abwicklung verwenden wir die Plattform XING EVENTS (siehe Formular unterhalb dieses Textes).

Bei der Anmeldung werden Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse und die (bei BarCamps übliche) Bereitschaft abgefragt, dass Fotos aller Teilnehmer und Teilnehmerinnen veröffentlicht werden können. Alle weiteren Angaben sind freiwillig (inkl. Eintrag auf Teilnehmerliste).

Konferenz – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING EVENTS

Sie können sich demnächst hier auf dieser Seite anmelden. Für die Anmeldung wird XING Events genutzt.

2 Gedanken zu „Anmeldung

  1. Pingback: Einladung zu Offene Kommunen.NRW 2015 – Geht doch!

  2. Beate Petersen

    Geht doch – klingt optimistisch und das ist auch gut so!
    Es wird aber auch Zeit, dass noch mehr geht und alle Kompetenzen genutzt werden, damit Wuppertal wieder Stadt findet und aus Betroffenen Beteiligte auf Augenhöhe werden. Mit der Auftaktveranstaltung der „TRILOGIE zum (Wuppertaler) TRIALOG“ hat das Wuppertaler BI-Netzwerk dazu eingeladen, sich im Vorfeld der Oberbürgermeisterwahl durch Impulse von Experten, auf vielfältigen Veranstaltungen unterschiedlicher Initiativen und schließlich Befragungen der OB-Kandidat*innen über Denkanstöße zu Stadtentwicklung und Beteiligung zu informieren und für den TRIALOG zu interessieren – bisher wird Stadtpolitik (nur) von Parteien und Verwaltung geprägt, die Politik der Zukunft könnte collaborative (co-laborare = gemeinschaftlich arbeiten) gestaltet werden – von Parteien, Verwaltung und Zivilgesellschaft (inkl. Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst, Kultur, aber eben auch „nur“ Bürger*innen) 😉

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *